preeflow® kontrolliert die Dosierraupe

Elisabeth LenzAllgemein

preeflow® steht für anwenderfreundliche und intuitiv bedienbare Dosiersysteme die ein exaktes und genaues Dosieren gewährleisten. Genau diese Eigenschaften machen es möglich, Mediumersparnisse von bis zu 30 % zu erzielen.

Beeinflussen Sie mit einem preeflow® Dosiersystem die Dosierraupe selbst und bestimmen Sie – mit nur einem Parameter, dem Volumenstrom – die Auftragung. Dabei spielt die Geschwindigkeit des Roboters oder des Achstisches keine Rolle. Mit dem kleinsten eco-PEN300 lassen sich einwandfrei Dosierraupen mit einer Stärke von 250 µm dosieren. Ohne Unterbrechungen oder Materialanhäufungen. Raupendosierungen mit Verfahrgeschwindigkeiten von 300 mm/s werden mit dem System spielend realisiert.

Mediumersparnisse von bis zu 30 % möglich

Dosierraupe 1: Volumenstrom von 500 – 10 µl/min reduziert

Die Marke preeflow® unterstreicht damit einmal mehr ihren Slogan „Mikrodosierung in Perfektion!“

Weitere Infos finden Sie hier!