Verkleben von Automotive-Kameramodulen

Elisabeth LenzAllgemeinLeave a Comment

Neueste technische Innovationen bei Automobilkameras stellen hohen Anforderungen an die einzelnen Kamerabauteile. So sind höchste Qualität und Zuverlässigkeit bei Linsen, Pixeldichte und Energieverbrauch gefordert. Aber die Qualität des Endproduktes beginnt viel weiter vorne in der Prozesskette, nämlich beim Verkleben bzw. Klebstoffauftrag des zu verklebenden Bauteils. Hierbei kommt es auf das richtige Zusammenspiel zwischen Klebstoff und Dosiersystem an.

Dieser Herausforderung stellen sich seit Jahren die beiden Kooperationspartner ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH und DELO Industrie Klebstoffe. Die gute Zusammenarbeit beider Partner hat schon viele Endkunden überzeugt und viele neue Anwendungsfelder geschaffen. Ein gutes Beispiel einer solchen Anwendung für den Automotiven Sektor zeigt das folgende Video, das auch in enger Zusammenarbeit beider Firmen entstanden ist.

http://youtu.be/atnFHdTJxuw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.