Produktionskosten reduzieren dank rein volumetrischer Dosierung

Melanie HinterederAllgemein

Endloskolbenprinzip preeflow

Die Dosierung ist ein Teil vieler Produktionsprozesse. Oft wird ihr weniger Aufmerksamkeit zugesprochen, als diversen anderen Bereichen. Und zu oft wird angenommen, jede beliebige Dosiermethode könne die Anwendung gut genug bewerkstelligen. Diese Fehleinschätzung kann große Schwierigkeiten mit sich bringen: Z.B. durch Viskositätsveränderungen, deren Ursachen häufig Druck- und Temperaturschwankungen sind. Diese Veränderungen erschweren dem Anwender herkömmlicher Dosiersysteme merklich die Einhaltung einer … weiterlesen